Remove before Flight

Fehlermanagement und lernende Organisation

Teams müssen es heute schaffen, zu lernenden Organisation zu werden. Veränderungen finden inzwischen so schnell statt, dass es chancenlos ist, diesen mit Ausbildungsplänen oder strukturierten Maßnahmen beikommen zu wollen. „Positive Fehlerkultur“, „Den Fehler als Lernchance willkommen heißen“ – das sind die Schlagworte, doch in der Praxis werden Schuldige gesucht. Das ist verständlich, weil menschlich, führt aber dazu, dass Fehler vertuscht werden, denn kein Mensch wird gern bestraft.

Wenn Fehler aber vertuscht werden, ist es unmöglich, aus ihnen zu lernen. Und so tappen wir immer wieder in die gleichen Fallen, scheitern immer wieder an den gleichen Problemen und bauen immer wieder denselben Mist. In der Wirtschaft kostet das Milliarden – in der Fliegerei ist es tödlich.

Wir brauchen eine Kultur, in der über Fehler geredet werden kann. Nur so kann der Teufelskreis des Vertuschens und Wiederholens unterbrochen werden – nur so können Fehler wirklich die Chance sein, um besser zu werden.

INHALTE:

  • Blame Culture oder: Wie Sie aus Ihrem Team eine lernende Organisation machen.
  • Lösungsorientierung – statt Schuldzuweisungen
  • Destruktive Sprache und Killerbotschaften
  • Feedback, Fehlerdatenbank und sanktionsfreie Reporting-Systeme
  • Wenn das so einfach wäre oder „Wie kann ich endlich durchstarten?“
  • Agility und Change

„In meiner bisherigen Laufbahn habe ich schon unzählige Seminare und Coachings erlebt, aber noch kein
kurzweiligeres, authentischeres und auch humorvolleres.“

Andreas Dämon, Commerzbank

Download Infoblatt
jetzt Buchen