Sagen Sie mal Peter Brandl, warum gelingt es so vielen Menschen nicht, das Leben zu führen, das sie möchten? Der Top-Referent spricht vor dem SÜDKURIER Wissensforum über Erfolg und Strategien für bessere und dauerhaft erfolgreiche Entscheidungen

Herr Brandl, im Rahmen des SÜDKURIER Wissensforum gehen Sie der Frage nach: Warum leben so viele Menschen nicht das Leben, das sie möchten? Wie kommen Sie darauf, dass dem so ist?

Als Beispiel: Gehen Sie doch einmal an einem sonnigen Tag durch eine Fußgängerzone und schauen sich die Menschen an. Wer von ihnen hat wirklich eine glückliche Ausstrahlung? Die meisten laufen mit herunter gezogenen Mundwinkeln, schauen mürrisch, und das hat einen Grund. Viele von denen leben in Beziehungen, die sie nicht glücklich machen, gehen Tätigkeiten nach, die sie nicht erfüllen – ja, schlimmstenfalls sogar anöden. Und warum? Weil man es so macht. Einmal die Weichen für eine Partnerschaft oder einen Beruf gestellt, trauen sie sich nicht, gewohnte Bahnen zu verlassen, verharren in ihrer Situation, auch wenn sie dabei unglücklich sind.

das kompletten Interview aus dem Südkurier hier lesen (PDF)